5.9 C
New York City
Mittwoch, Februar 19, 2020
Start PV & Speicher Toyota und Panasonic: Batterie-JV wird im April gegründet

Toyota und Panasonic: Batterie-JV wird im April gegründet

Das Batterie-Joint-Venture von Toyota und Panasonic wird Prime Planet Energy & Solutions heißen. Wie Panasonic mitteilt, ist die Gründung des Gemeinschaftsunternehmens, an dem Toyota 51 und Panasonic 49 Prozent halten wird, zum 1. April 2020 geplant.

Ziel des vor einem Jahr angekündigten Gemeinschaftsunternehmen ist die Entwicklung neuer Batterien mit verbesserten prismatischen Zellen für reine Elektroautos. Zudem soll dort auch an Festkörper-Batterien gearbeitet werden. Prime Planet Energy & Solutions wird zwei Unternehmenssitze haben, einen in Tokio und einen in Kansai. Die Anzahl der Mitarbeiter wird mit rund 5.100 beziffert, davon sollen 2.400 bei einer Tochterfirma in China arbeiten.

Toyota wird mit 51 Prozent nicht nur die Mehrheit an dem Joint Venture halten, sondern laut der Mitteilung auch den den „Representative Director“ und Präsident stellen – namentlich den Manager Hiroaki Koda. Von den vier weiteren Direktoren kommen jeweils zwei von jedem Anteilseigner, zusammen mit Koda hat Toyota hier aber auch eine Mehrheit.

Prime Planet soll aber nicht nur Toyota, „sondern allgemein und zuverlässig“ Kunden mit Batterien beliefern. In früheren Berichten wurden die japanischen Autobauer Mazda, Daihatsu, Subaru und eventuell auch Honda als potenzielle Abnehmer genannt. Das Joint Venture werde „wettbewerbsfähige, kostengünstige Batterien entwickeln, die sicher sind und sich durch hervorragende Qualität und Leistung (in Bezug auf Kapazität, Leistung, Haltbarkeit usw.) auszeichnen“.

Weitere Angaben machten die japanischen Konzerne in der kurzen Mitteilung nicht. Der genaue Standort der China-Tochter und die geplanten Produktionskapazitäten sind somit noch nicht bekannt bzw. offiziell bestätigt.
panasonic.com

– ANZEIGE –

Kleine Gruppe, steile Lernkurve! Verbringen Sie zwei Tage mit den Vordenkern der Elektromobilität – von OEMs, Energieversorger bis hin zu digitalen Startups. Die inspirierendsten Köpfe der Branche reflektieren über ihre persönlichen Erfolgsfaktoren und Rückschläge.

Mit diesem Code sparen Sie 10% für das ELECTRIC MOBILITY BOOTCAMP in Berlin: ELECTRIVE#10
Alle Infos hier >>

Dieser Blog Artikel wurde auf Speichertechnik – electrive.net veröffentlicht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Macht Tesla mit? > teslamag.de

Das für die deutsche Elektroauto-Kaufprämie zuständige Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) hat seine neuen Richtlinien zu der Fördermaßnahme veröffentlicht. Wie bekannt, gibt es...

Recent Comments